Montag, 27. April 2009

Premierentomate


Juhuuuu! Nun ist es also soweit: die erste Tomate des Jahres hat sich angesetzt. Sieger ist die Gelbe Johannisbeere, die ich vom Arche Noah Raritäten-Markt im Botanischen Garten in Linz mitgenommen habe.

Geblüht hat sie bereits am Sonntag nach dem Kauf, und nun hat sich übers Wochenende die erste Frucht angesetzt. Der "Guten-Morgen-Sonnige" Platz bei mir im Büro tut ihr offensichtlich gut... :) Freude ist groß, Foto ist scharf. Vorfreude ist das schönste. Mhmmm...

Kommentare:

  1. Gratuliere, da wirst Du ja schon im Juni ernten können. Wie groß war die Pflanze denn beim Kauf?

    An Bürotomaten hab ich mich übrigens auch schon versucht. Hatte mir leider bei dem Experiment einen Schädling eingeschleppt (weisse Fliege?). Die Folge: lauter zerstochene und viel zu kleine Früchte.

    Hast Du übrigens die Sunstream F1 (aus Deiner Liste vom Jänner) angebaut? Das ist meines Wissens die einzige Hollandtomate, die nach so nebensächlichen Kriterien wie Geschmack gezüchtet wurde. Im Ernst, seit langem die erste Sorte Supermarkt Cherrytomaten, die nach was schmeckt.

    AntwortenLöschen
  2. @Norbert: Die Frage nach der Sunstream F1 werde ich beantworten. Den Artikel der Premieretomate hat Nordmann geschrieben, aber vergessen seinen Namen drunter zu setzen. ;-)
    Leider habe ich die Samen der Sunstream F1 nicht zu einem vernünftigen Preis bekommen. 20 Euro für 12 Samen sind mir einfach zu viel. Um 20 Euro kann ich da schon einige davon im Supermarkt kaufen. Zumindest zum Überbrücken bis zu meiner Ernte. Die wird, wie es aussieht, etwas später als bei Nordmann stattfinden. Bei mir sind noch weit und breit keine Tomaten zu sehen.

    AntwortenLöschen
  3. Wow, 20 Euro hab ich vielleicht für alle heurigen Sorten zusammengenommen ausgegeben. Auf Hybride bin ich eh nicht so scharf, die "Heirlooms" sind viel interessanter.

    Grüße nach Linz,
    Norbert

    AntwortenLöschen
  4. Meine Pflanze war in etwa 10cm hoch (2 Blattreihen).

    AntwortenLöschen
  5. Ich glaub, ich hab gerade die ersten Blütenansätze an einer Black Sea Man entdeckt. Aussaat vor 1 1/2 Monaten. Ist immer wieder spannend...

    AntwortenLöschen